Archiv der Fantasie

*Vorstellung* – Ein Archiv als Erinnerung an unseren Dauerzustand

 

Weshalb habe ich mich für das angestaubte Image eines Archives entschieden?

Wir leben stehts ein paar Sekunden in der Vergangenheit.

Bis die Reize von unserem Gehirn verarbeitet werden dauert es. Ein Archiv ist alles.

Auf jeden Fall mehr als ein rießiger und vollgestopfter Kellerraum mit Schränken so eng gestellt das man Mühe hat zwischen ihnen hindurch zu gehen. In denen wahlweise Ordner, Kisten oder loses Blattwerk, nach System und ein wenig nach Chaos geordnet sind.

Fast jeder Blog hat ein Archiv, aber eigentlich ist er selbst schon eines.

Was erwartet dich hier?

Wenn ich das Schreiben von Fantastischem, das Fotografieren von Erstaunlichem und Kreatives zwischen meinen Alltag schmuggeln kann, möchte ich hier manches davon für mich und „euch da draußen“ archivieren.

Ein lebendiges Archiv. Doch ihr wisst, der Kampf gegen Staub ist aussichtslos. ein paar Tage nicht gewischt, liegt er wieder wie nie weggewesen auf den Regalbrettern, schmiegt sich hingebungsvoll in kleinste Ritzen und bedeckt auch gerne das frische Grün von Zimmerpflanzen.

Tja, wie gesagt. Wir leben stets ein Stück in der Vergangenheit

Hier kannst du einen Kommentar verfassen (:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s