Archiv der Fantasie

*Lyrik* – Find a red rose

Find a red rose

When you find a red rose

In the dark blue sea,

make sure to be gentle,

protect her from steal –

herself away.

*Anmerkung: Die ersten beiden Zeilen dieses Gedichtes begleiten mich schon – ich weiß nicht wie lang -.

Immer mal wieder tauchten diese ersten beiden Zeilen auf, sie waren mit keinem bestimmten Ereignis verbunden. Aber ich konnte nichts mit ihnen anfangen. Auch jetzt bin ich nicht zufrieden damit aber wenigstens habe ich die beiden ersten Zeilen weiterführen können. Vielleicht habe ich mich damit einfach so schwer getan, weil Englisch für mich nur eine erlernte und kaum erlebte Sprache ist*

7 Antworten auf „*Lyrik* – Find a red rose“

  1. Ich habe auch meine Schwierigkeiten mit der englischen Sprache. Ich neige immer dazu, meine komplizierten deutschen Gedankensätze eins zu eins ins Englische übertragen zu wollen – was dann katastrophal scheitert und ich keinen einzigen Satz rausbringe…

    Gefällt 1 Person

    1. Ich bin manchmal verwirrt wenn mir einzelne Wörter auf „american englisch“ statt „british english“ einfallen und ich dann nicht mehr sicher bin ob das Wort auch das bedeutet was ich denke 😥 ich finde sie hätten in der Schule einfach nur das britische unterrichten sollen und nicht so einen Mischmasch.

      Gefällt 1 Person

  2. Vielleicht nicht so schön, aber durch dich inspiriert und für dich geschrieben:

    Rosenduft
    (inspiriert durch Laura)

    Wer die Rose bricht,
    sie in eine Vase verbringt,
    dem duftet sie drei Tage und drei Nächte.

    Wer die Rose stehen,
    am Leben, am Gedeihen lässt,
    dem duftet sie einen ganzen Sommer lang.

    Ein Sommer kann ein ganzes Leben sein,
    jedenfalls für ein Rosenleben
    und bist du nicht auch

    am Leben wie eine Rose,
    auch wenn du länger lebst
    und zwei Hände hast, dich zu wehren?

    Deine Texte sind wie Rosenduft dem Dichter.

    ©PP

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du einen Kommentar verfassen (:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: